Melanargia galathea fliegt auf offenen Wiesen oder an Waldrändern
Der Schachbrettfalter (Melanargia galathea) fliegt von Juni bis August auf offenen Wiesen, an Waldrändern oder auf Lichtungen. Die Art ist recht wärmebedürftig und wird zum Norden hin seltener. Melanargia galathea ist recht variabel und bildet regional begrenzte Unterarten (Variationen) aus.