oben
Gerris gibbifer besiedelt verschiedene Gewässertypen
Der 10 bis 13mm große Wasserläufer Gerris gibbifer besiedelt verschiedene Gewässertypen. Die Tiere ernähren sich räuberisch von lebenden oder toten Insekten. Als Pionierbesiedler findet man die Art auch in neu entstandenen Kleinstgewässern. Dieses Exemplar fand ich August 2015 bei den Bückebergen. Gerris gibbifer kann mit anderen Arten der Gattung verwechselt werden.