oben
Ranatra linearis bevorzugt vegetationsreiche Stillgewässer
Die Stabwanze Ranatra linearis bevorzugt vegetationsreiche und nicht zu flache Stillgewässer. Die aquatisch lebenden Tiere haben ein etwa 30mm langes Atemrohr welches zum Luftholen benötigt wird. Die Stabwanze findet man meist zwischen Wasserpflanzen was eine gute Tarnung ermöglicht. Ranatra linearis ernährt sich ausschließlich räuberisch von Wasserinsekten.