oben
Gelblichweißer Kleinspanner Scopula floslactata
Der Gelblichweiße Kleinspanner (Scopula floslactata) fliegt von Mai bis Juni an Waldrändern, im Heide-Biotop, auf Lichtungen oder in Gärten, die Art bevorzugt feuchte Standorte. Die Imagines erreichen eine Flügelspannweite von 22 bis 30mm. Die Raupen leben polyphag an diversen Kräutern und Sträuchern. Die Überwinterung erfolgt im Raupen-Stadium, im Frühjahr des folgenden Jahres verpuppen sich die Tiere.