oben
Julus scandinavius findet man in Wäldern
Den Gemeinen Dunklen Schnurfüßer (Julus scandinavius) findet man in Wäldern, auf Lichtungen oder im Gebüsch. Tagsüber lebt die Art versteckt unter Totholz oder in der Laubstreu, nachts wird Julus scandinavius aktiv und klettert auf Sträucher oder Bäume. Die Tiere ernähren sich überwiegend von Totholz und Laubstreu.