oben
Busch-Eichenrüssler Coeliodes erythroleucus
Den Busch-Eichenrüssler (Coeliodes erythroleucus) findet man von April bis Juni in Laub- oder Mischwäldern. Der Käfer steht in enger Verbindung zu seiner Nahrungspflanze Eiche, oft findet man die Tiere im Umfeld der Bäume. Die etwa 3mm großen Käfer tarnen sich perfekt als Eichen-Blattknospe. Dieses Exemplar fand ich April 2014 beim Hohen Holz (Wunstorf).