oben
Behaarter Erdbeersamenlaufkäfer
Den 11 bis 16mm großen Behaarten Erdbeersamenlaufkäfer (Pseudoophonus rufipes, syn. Harpalus rufipes) findet man von April bis Oktober auf Lichtungen, an Waldrändern, auf Ackerflächen oder in Gärten. Die Imagines ernähren sich räuberisch von Insekten, Schnecken und Würmern. Die Käfer können zudem in Erdbeerkulturen als Schädling auftreten da sie gerne die Nüßchen von den Beeren fressen. Pseudoophonus rufipes ist auch unter dem Namen Behaarter Schnellläufer bekannt.