Die Larven der Wiesenschnake fressen überwiegend Nektar
Nach der Paarung legen die Weibchen der Gefleckten Wiesenschnake ihre Eier auf die Erde. Die am Boden lebenden Larven ernähren sich von Wurzeln oder sonstigem Pflanzenmaterial. Die Imagines fressen überwiegend Nektar und sind völlig harmlos. Diese Nephrotoma appendiculata Paarung konnte ich April 2011 beim Hohen Holz (Wunstorf) beobachten.