Ein wichtiges Merkmal von Dioctria rufipes ist der Stirnhöcker
Die Höcker-Habichtsfliege (Dioctria rufipes) fliegt von Mai bis August in Kiesgruben, an Waldrändern oder im Hecken-Biotop. Die Art kann mit anderen Vertretern der Gattung verwechselt werden, ein wichtiges Merkmal von Dioctria rufipes ist der Stirnhöcker sowie die charakteristische Färbung der Beine.