Die Art ist auch unter dem Namen Goldschildfliege bekannt
Adulte Exemplare der Goldschild-Wanzenfliege ernähren sich von Pollen und Nektar. Die Larven dieser Art parasitieren verschiedene Wanzen (z.B. Palomena prasina, Coreus marginatus u.a.). Phasia aurigera wurde zum Insekt des Jahres 2014 gewählt. Die Art ist auch unter dem Namen Goldschildfliege bekannt. Dieses männliche Exemplar fand ich August 2012 im Forst Esloh.