oben
Scathophaga stercoraria findet man im Umfeld von Viehweiden
Die Gelbe Dungfliege (Scathophaga stercoraria) findet man von April bis Oktober im Umfeld von Viehweiden. Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier bevorzugt in Kuhfladen, die räuberisch lebenden Larven ernähren sich von Insektenlarven. Die Imagines dieser Art fressen Pollen und Nektar, gelegentlich werden auch kleine Insekten erbeutet und ausgesaugt. Scathophaga stercoraria ist auch unter dem Namen Gemeine Kotfliege bekannt.