oben
Die Wald-Blumenwanze findet man ganzjährig an Waldrändern
Die Wald-Blumenwanze (Anthocoris nemorum) findet man ganzjährig an Waldrändern, im Hecken-Biotop oder auf der Wiese. Die Tiere ernähren sich überwiegend räuberisch von kleinen Gliederfüßern mit einer Vorliebe für Blattläuse, Milben und Blattflöhe. Anthocoris nemorum wird als Nützling geschätzt und ist im Obstanbau gern gesehen. Die Art bildet zwei Generationen pro Jahr, die Überwinterung erfolgt als Imago.