oben
Peribalus strictus findet man von März bis Oktober im Hecken-Biotop
Die Baumwanze Peribalus strictus findet man von März bis Oktober an Waldrändern oder im Hecken-Biotop. Bis zum Sommer sind die Tiere eher hell gefärbt, danach verändern die Wanzen ihre Färbung und werden dunkler. Mit dem Saugrüssel werden Früchte oder Sträucher angestochen um Pflanzensäfte aufzunehmen. Die Art ernährt sich polyphag und kann auf eine Vielzahl von Nahrungspflanzen zurückgreifen.