oben
Den Blauen Scheinbockkäfer findet man auf Lichtungen oder in Parkanlagen
Den Blauen Scheinbockkäfer (Ischnomera cf. cyanea) findet man von April bis Juli an Waldrändern, auf Lichtungen oder in Parkanlagen. Die Art kann mit Ischnomera caerulea verwechselt werden, für eine sichere Bestimmung ist eine Genital-Untersuchung der Männchen notwendig. Die Larven entwickeln sich in verpilztem Laubbaum-Totholz, die Imagines ernähren sich von Pollen und Nektar.