oben
Tenthredo ferruginea hat ein teilweise hellbraunes Flügelstigma
Die Blattwespe Tenthredo ferruginea fliegt von Mai bis Juni an Waldrändern oder im Hecken-Biotop. Die Larven leben polyphag an diversen Pflanzen und Sträuchern (Sorbus, Prunus, Rubus, Salix u.a.). Tenthredo ferruginea hat ein gelbbraunes Flügelstigma, bei der ähnlichen Art Tenthredo balteata ist das Flügelmal komplett schwarz oder dunkelbraun. Dieses Exemplar fand ich Juni 2016 beim Luther Forst.