oben
Scaphidium quadrimaculatum findet man in feuchten Laub- oder Mischwäldern
Den Vierfleckigen Kahnkäfer (Scaphidium quadrimaculatum) findet man in feuchten Laub- oder Mischwäldern. Die Tiere leben meist unter verpilzter Rinde oder an Baumstubben. Die Käfer ernähren sich von Pilzgewebe (bevorzugt Baumschwämme). Seltener findet man den Vierfleckigen Kahnkäfer an Blätter- oder Röhrenpilzen. Dieses Exemplar fand ich Anfang Mai 2014 im Wunstorfer Moor.