Eristalis intricaria ist dicht behaart und ähnelt einer Hummel
Eristalis intricaria ist dicht behaart und ähnelt einer Hummel. Ein sicheres Erkennungsmerkmal der Gattung ist die tief eingebuchtete Flügelader. Die Pelzige Mistbiene ist auch unter dem Namen Hummel-Keilfleckschwebfliege bekannt. Dieses männliche Exemplar fand ich Juli 2011 beim Baggersee in Wunstorf.