oben
Bei diesem Exemplar könnte es sich um Polymerus microphthalmus oder palustris handeln
Die Arten der Gattung Polymerus ähneln sich stark, bei diesem Exemplar könnte es sich um Polymerus microphthalmus oder palustris handeln. P. microphthalmus ist eine Art die eher in südlichen Gefilden beheimatet ist. In den letzten Jahren gab es eine zunehmende Ausbreitung nach Norden. Polymerus palustris ist eine Wanze die in Feuchtgebieten vorkommt. Beide Arten leben an Labkraut (Galium) und sind kaum zu unterscheiden.