oben
Kleidocerys resedae findet man von März bis September auf Birken
Die Birkenwanze (Kleidocerys resedae) findet man von März bis September auf Birken, seltener an anderen Laubbäumen. Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier in die Birken-Blütenkätzchen. Die Larven durchlaufen mehrere Stadien, ab August findet man die adulten Tiere. Larven und Imagines der Birkenwanze ernähren sich überwiegend von Pflanzensäften, gelegentlich werden auch kleine Insekten angestochen und ausgesaugt.