Harpocera thoracica findet man in Lebensräumen mit Eichen Bewuchs
Adulte Exemplare der Eichenwanze (Harpocera thoracica) findet man von April bis Juni in Lebensräumen mit Eichen Bewuchs. Die Tiere ernähren sich vom Saft der Bäume (Knospen und Blüten), gelegentlich werden auch Blattläuse angestochen und ausgesaugt. Dieses männliche Exemplar fand ich Mai 2013 beim Hohen Holz in Wunstorf.