Leptopterna dolabrata findet man auf verschiedenen Wiesen
Die Graswanze (Leptopterna dolabrata) findet man von Juni bis August im Sumpf-Biotop, auf verschiedenen Wiesen oder im Moor. Die Art ernährt sich von Pflanzensäften, mit dem Saugrüssel werden diverse Gräser angestochen und ausgesaugt. Leptopterna dolabrata ist auch unter dem Namen Langhaarige Dolchwanze bekannt. Dieses männliche Exemplar fand ich Juli 2010 im Leinetal bei Bordenau.