Die Weibchen legen ihre Eier an Pfeifengras, Schilfrohr oder Sumpf-Reitgras
Die Weibchen vom Spiegelfleck-Dickkopffalter legen ihre Eier bevorzugt an Pfeifengras, Schilfrohr oder Sumpf-Reitgras. Die Raupen schlüpfen im August, aus Grashalmen wird ein Tunnel (Hibernaculum) versponnen in dem die Tiere leben und überwintern. Die Verpuppung erfolgt im April des Folgejahres.