oben
Carterocephalus palaemon findet man auf Lichtungen oder im Moor-Biotop
Den Gelbwürfeligen oder Bunten Dickkopffalter (Carterocephalus palaemon) findet man von Mai bis Juli auf Lichtungen, an Waldrändern oder im Moor-Biotop. Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier an die Blätter der Raupen-Futterpflanzen (verschiedene Süßgräser). Die geschlüpften Raupen überwintern und verpuppen sich im April des folgenden Jahres.