Der C-Falter verdankt seinen Namen einer c-ähnlichen Zeichnung
Der C-Falter verdankt seinen Namen einer c-ähnlichen Zeichnung auf der Flügelunterseite. Polygonia c-album ist auch unter dem Namen Weißes C bekannt. An den Flügelrändern befinden sich bei diesem Falter wellenartige Ausbuchtungen, die Augen sind behaart. Man findet die Imagines oft an Wasserdost oder an Distel-Pflanzen, im Herbst gehen die Falter auch an Fallobst um Säfte aufzunehmen.