Der Admiral saugt mit seinem einrollbarem Rüssel Nektar
Bei günstigen Bedingungen werden in Mitteleuropa bis zu vier Generationen ausgebildet. Normalerweise findet man den Falter von Juni bis Oktober, in warmen Jahren oder klimabegünstigten Gebieten wird die Flugzeit erweitert. Der Falter saugt mit seinem einrollbarem Rüssel Nektar, im Herbst auch faulendes Obst. Die marmorierte Flügel-Unterseite ermöglicht eine gute Tarnung.