oben
Die Raupen vom Schönbär findet man in feuchten Wäldern, an Gräben oder in Sandgruben
Die Raupen vom Schönbär (Callimorpha dominula) findet man in feuchten Wäldern, an Gräben, im Uferbereich oder in Sandgruben. Die Tiere können auf eine Vielzahl von Nahrungspflanzen zurückgreifen (Brennnessel, Himbeere, Wegerich, Hasel, Salweide...). Die jungen Raupen leben zunächst gesellig und überwintern, die Verpuppung erfolgt im Juni des folgenden Jahres.