Die Raupen vom Braunen Bär leben polyphag an verschiedenen Kräutern
Die Raupen vom Braunen Bär (Arctia caja) findet man in lichten Wäldern, an Wegrändern oder auf Lichtungen. Nach der Paarung legen die Weibchen dieser Art ihre Eier an die Wirtspflanzen. Die Raupen leben polyphag an verschiedenen Kräutern und Laubbäumen (Brombeergewächse, Weide, Ampfer, Brennnessel, Eiche u.a.).