oben
Tolmerus cingulatus findet man auf der Wiese oder im Siedlungsgebiet
Die Burschen-Raubfliege (Tolmerus cingulatus) findet man von Juli bis September an Waldrändern, auf der Wiese oder im Siedlungsgebiet, die Art bevorzugt trockenwarme Lebensräume. Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier auf den Erdboden, die unterirdisch lebenden Larven ernähren sich räuberisch von Insekten-Larven. Die Imagines sind Ansitzjäger, vorbeifliegende Insekten werden im Flug erbeutet. Auf dem Bild ein männliches Exemplar.