oben
Sigara distincta findet man in stehenden oder langsam fließenden Gewässern
Die Ruderwanze Sigara (Subsigara) distincta findet man ganzjährig in stehenden oder langsam fließenden Gewässern. Die Art neigt dazu sich farblich dem Untergrund anzupassen. Sigara (Subsigara) distincta ernährt sich von verwesenden pflanzlichen oder tierischen Stoffen (Detritus), auch kleine Insekten werden gelegentlich erbeutet. Die Art bildet zwei Generationen pro Jahr, die Überwinterung erfolgt als Imago.