Als Pionierart besiedelt Notonecta maculata auch neu entstandene Gewässer
Den Gefleckten Rückenschwimmer (Notonecta maculata) findet man ganzjährig in stehenden oder langsam fließenden Gewässern. Adulte Exemplare können gut fliegen, als Pionierart besiedelt Notonecta maculata auch neu entstandene oder künstliche Gewässer. Die Art hat in der Regel dunkel gefleckte Flügeldecken, der Hinterrand des Pronotums (Halsschild) ist bei dieser Art leicht nach außen gebogen.