oben
Die Arten der Gattung Dichrorampha sehen sich recht ähnlich
Die Arten der Gattung Dichrorampha sehen sich recht ähnlich, eine Bestimmung nach Foto ist daher nicht immer möglich. Bei diesem Exemplar könnte es sich um Dichrorampha vancouverana handeln. Die Art fliegt von Juni bis August in offenen Lebensräumen. Die Raupen leben in den Wurzeln von Rainfarn (Tanacetum vulgare) und Schafgarbe (Achillea millefolium). Dieses Exemplar fand ich Juli 2014 beim Mittellandkanal (Kolenfeld).