Die Raupen vom Klee-Gitterspanner ernähren sich von Luzerne
Die Raupen vom Klee-Gitterspanner ernähren sich von Luzerne, Klee und verwandten Pflanzen (Faboideae). Im Herbst verpuppen sich die Falter und überwintern als Puppe. Im Frühjahr des folgenden Jahres schlüpfen die Falter der neuen Generation. Dieses Exemplar fand ich August 2014 beim Mittellandkanal (Kolenfeld).