Die Raupen vom Ampfer-Wurzelbohrer fressen an Wurzeln
Die Raupen vom Ampfer-Wurzelbohrer fressen an den Wurzeln diverser Pflanzen (Ampfer, Wegerich, Malve u.a.). Auch an Nutzpflanzen wie dem Kopfsalat findet man die Raupen. Triodia sylvina überwintert als Raupe, im folgenden Frühjahr verpuppen sich die Tiere, die Falter schlüpfen im Juli.