Die Männchen dieser Art haben sehr lange Fühler
Der Grüne Langfühler (Adela reaumurella) fliegt von April bis Mai in lichten Laubwäldern oder an Waldrändern. Je nach Lichteinfall schimmern die Flügel der Falter mal bronzefarben oder silbrig glänzend. Die Männchen dieser Art haben sehr lange Fühler (dreimal so lang wie die Flügel). Die Fühler der Weibchen sind kürzer (1,5 fache Körperlänge).