Die Kleine Mosaikjungfer fliegt an stehenden oder langsam fließenden Gewässern
Der Frühe Schilfjäger (Brachytron pratense) fliegt von Anfang Mai bis Juni an stehenden oder langsam fließenden Gewässern. Ein sicheres Erkennungsmerkmal dieser Art ist die starke Behaarung des Thorax. Aufgrund der frühen Flugzeit kann Brachytron pratense kaum mit anderen Edellibellen verwechselt werden. Die Art ist auch unter dem Namen Kleine Mosaikjungfer bekannt.