Die Hufeisen-Azurjungfer ernährt sich räuberisch von kleinen Insekten
Auf dem zweiten Hinterleibssegment des Männchens befindet sich das namensgebende hufeisenförmige Zeichen. Die Hufeisen-Azurjungfer ernährt sich räuberisch von kleinen Insekten die im Flug erbeutet werden. Dieses männliche Exemplar fand ich August 2010 bei der Sandgrube in Poggenhagen.