Die letzten Hinterleibssegmente sind bei den Männchen schwarz gefärbt
Den Großen Blaupfeil (Orthetrum cancellatum) findet man von Juni bis September an stehenden Gewässern. Bevorzugt werden Teiche die noch nicht zugewachsen bzw. vegetationsarm sind. Die letzten Hinterleibssegmente sind bei den Männchen schwarz gefärbt, die Augen haben meist eine grünliche Färbung. Die Art ist noch recht häufig und weit verbreitet. Dieses männliche Exemplar fand ich Juli 2012 in der Mergelgrube bei Kolenfeld.