oben
Periclista pubescens Larven entwickeln sich an Eiche (Quercus robur)
Die Larven der Eichenblattwespe Periclista pubescens entwickeln sich an Eiche (Quercus robur). Die schwarzen Stiele der Dornen sich bei dieser Art deutlich länger als der gegabelte Teil. Die Stiele sind mit winzigen Dörnchen bedeckt. Für die Verpuppung begeben sich die Larven in den Boden wo auch die Überwinterung stattfindet.