Protaetia cuprea findet man an Waldrändern oder im Hecken-Biotop
Den Kupfer-Rosenkäfer (Protaetia cuprea) findet man von Mai bis August an Waldrändern, im Hecken-Biotop oder in Gärten. Die Art ist stabil gepanzert und läßt sich auch bei Störungen nicht aus der Ruhe bringen. Dieses Exemplar fand ich Juli 2011 beim Rehburger Moor.