Die geschlüpften Larven fressen an den Blüten
Nach der Paarung legen die Weibchen vom Blütenfresser ihre Eier auf Nelkenwurz-Blüten. Die geschlüpften Larven fressen an den Blüten und später an den Früchten. Für die Verpuppung suchen die Larven den Erdboden auf, nach etwa sechs Wochen schlüpfen die Käfer. Bis zum nächsten Frühjahr verbleiben die Imagines in der Erde.