oben
Die Rote Wespe fliegt von April bis September
Die Rote Wespe (Vespula rufa) fliegt von April bis September in verschiedenen Lebensräumen. Die Tiere meiden die Nähe von Menschen und gelten als friedfertig. Im Frühjahr suchen die begatteten Weibchen (Königinnen) einen geeigneten Nistplatz, die Art nutzt meist alte Mäuse- oder Maulwurfbauten für den Nestbau. Die Larven werden mit erbeuteten Insekten gefüttert die zu einem Brei zerkaut werden. Die Imagines ernähren sich von Nektar und Honigtau.