Die geschlüpften Larven entwickeln sich im Totholz
Nach der Paarung legen die Weibchen der Kammschnake Ctenophora festiva ihre Eier in morsches Holz. Die geschlüpften Larven entwickeln sich im Totholz. Ctenophora festiva ist überwiegend dämmerungs- und nachtaktiv, gelegentlich fliegen die Tiere nachts an künstliche Lichtquellen. Dieses weibliche Exemplar fand ich Juni 2010 beim Toten Moor.