Coccinella septempunctata findet man in Lebensräumen mit Blattlaus-Vorkommen
Den Siebenpunkt-Marienkäfer (Coccinella septempunctata) findet man von April bis Oktober in Lebensräumen mit Blattlaus-Vorkommen. Auf den Flügeldecken befinden sich je drei Punkte, der siebte Punkt liegt mittig am Vorderrand der Flügeldecken. Da der Siebenpunkt-Marienkäfer und seine Larven Blattläuse in großer Zahl vertilgen werden die Tiere als Nützlinge angesehen.