oben
Trichius fasciatus findet man auf Lichtungen oder am Waldrand
Den Pinselkäfer (Trichius fasciatus) findet man von Juni bis Juli auf Lichtungen oder am Waldrand. Die Vertreter der Gattung sehen sich sehr ähnlich, bei dieser Art befindet sich an den Mittelschienen ein Kerbzahn. Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier an Laubbaum-Totholz, die Larven entwickeln sich im Substrat. Die Imagines ernähren sich von Pollen (bevorzugt Doldengewächse).