Die Fühler sind beim Feingerunzelten Maiwurmkäfer nicht geknickt
Die Fühler sind beim Feingerunzelten Maiwurmkäfer nicht geknickt, das Halsschild ist kurz und nach hinten eingeschnitten. Um Freßfeinde abzuschrecken sondern die Tiere bei Gefahr eine giftige Substanz ab (Reflexbluten). Diese "Öltropfen" waren maßgeblich für die deutsche Namensgebung der Gattung verantwortlich.