Der Scheckhorn-Distelbock hat blau-schwarz gestreifte Fühler
Der Nesselbock hat Längsstreifen auf dem Brustschild und blau-schwarz gestreifte Fühler. Um Freßfeinde abzuschrecken kann der Käfer Geräusche erzeugen. Bei Gefahr lassen sich die Tiere zu Boden fallen. In geeigneten Lebensräumen ist der Käfer noch recht häufig und weit verbreitet, es handelt sich um die häufigste Art der Gattung in Deutschland. Agapanthia villosoviridescens ist auch unter dem Namen Scheckhorn-Distelbock bekannt.