oben
Coccinella quinquepunctata findet man im Uferbereich oder auf Feuchtwiesen
Den Fünfpunkt-Marienkäfer (Coccinella quinquepunctata) findet man von März bis Oktober im Uferbereich, auf Feuchtwiesen, an Waldrändern oder auf Trockenrasen. Die Art ernährt sich räuberisch von Blattlausarten (Aphididae). Die adulten Käfer überwintern in der Bodenstreu. Dieses Exemplar fand ich August 2009 bei der Sandgrube in Poggenhagen.