oben
Die Weibchen dieser Gattung legen ihre Eier an Käfer-Larven
Xorides Arten ähneln sich stark, für eine Bestimmung bis zur Art hat es bei diesem Exemplar leider nicht gereicht. Die Weibchen dieser Gattung legen ihre Eier an Käfer-Larven. Da diese lebenden Nahrungsdepots tief im Totholz verborgen liegen, kommt der Legestachel zum Einsatz mit dem das Ei direkt an die Wirts-Larve gelegt wird. Dieses Exemplar fand ich August 2010 im Wunstorfer Moorwald.