Die Arbeiterinnen der Blutroten Raubameise überfallen andere Waldameisen
Die Arbeiterinnen der Blutroten Raubameise überfallen andere Waldameisen um deren Puppen und Larven zu rauben. Ein Teil davon wird gefressen, der Rest wird im eigenen Nest großgezogen. Die fremden Arbeiterinnen übernehmen diverse Tätigkeiten beim Nestbau oder bei der Versorgung der Brut.