oben
Andrena helvola fliegt in lichten Wäldern oder in Kiesgruben
Die Schlehen-Lockensandbiene (Andrena helvola) fliegt von April bis Juni in lichten Wäldern, auf Trockenwiesen, im Hecken-Biotop oder in Kiesgruben. Die Art ist in Bezug auf die Nahrungspflanzen unspezialisiert (polylektisch), es werden verschiedene Pflanzenfamilien angeflogen. An vegetationsarmen Stellen baut Andrena helvola selbstgegrabene Erdnester.